Pilaf (weibl., geb. ca. April 2017) - wurde zum Sterben zurückgelassen, aber hatte Glück und kam zu uns!

 

 

 

14. Mai 2021

 

Pilaf hatte Glück - ungewollt und einfach in ein Loch geworfen wurde sie glücklicherweise entdeckt und kam in unsere Obhut. Nach nur kurzer Zeit durfte sie das Tierheim in Schumen schon wieder verlassen und ist die Reise nach Deutschland in ihr neues Heimatland und ein besseres Leben angetreten.

 

 

4. Mai 2021

 

 

1. April 2021

 

 

30. März 2021

 

 

24. März 2021

 

 

22. März 2021

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Dringend: Purita hatte großes Glück und durfte vor wenigen Monaten nach Deutschland reisen. Die clevere Hündin bringt viel Lernbereitschaft mit und genießt den intensiven Kontakt zum Menschen sehr. Leider musste Purita ihr Zuhause wieder verlassen und wartet nun in einer Pension auf hundeerfahrene Menschen, die ihr mit konsequenter Führung die aufregende Welt zeigen.

 

Jonah wartet nun schon eine ganze Weile auf seiner Pflegestelle auf seine Menschen. Er braucht hundeerfahrene Bezugspersonen, die ihn liebevoll und ruhig, souverän führen, damit er die Sicherheit bekommt, die er so dringend benötigt.

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".

 

 


Grund zur Hoffnung e.V.