Viola (weibl., geb. ca. Oktober 2022) - es gibt viele Orte dieses Namens in den Vereinigten Staaten, aber nur einen Hund aus Dobrich.

 

25. Dezember 2023

 

Hallo Gabi,

 

Ich wünsche Euch bei Grund zur Hoffnung frohe Weihnachten und schöne Feiertage.

 

Hier noch ein paar Bilder Alessia und Viola.

 

LG

Tobi

 

 

17. Oktober 2023

 

Hallo Gabi,

 

die ersten 2 Tage sind rum.

Viola ist noch sehr aufgeregt, was ihre neue Umgebung betrifft (beim Gassi).

 

Mit Alessia versteht sie sich soweit recht gut, auch wenn Alessia ihr auch schon mal Einhalt geboten hat, war aber sehr friedlich die Zurechtweisung.

 

Sieht aber in allem bis jetzt gut aus.

 

Anbei ein paar Fotos.

 

 

15. Oktober 2023

 

Viola ist zumindest schon mal neugierig.

 

 

 

 

 

 

13. Oktober 2023

 

Die süße Viola hat das schönste Geburtstagsgeschenk bekommen, das sie sich hätte wünschen können: ein Ausreiseticket! Sie hat ein Zuhause gefunden!

 

10. Oktober 2023

 

 

31. August 2023

 

 

26. Juni 2023

 

Viola misst im Moment ca. 40 cm und bringt etwa 10 kg auf die Waage.

 

 

13. April 2023

 

 

23. Februar 2023

 

Unsere Viola, die ungefähr im Oktober 2022 geboren wurde, ist ein Unikat. Ein niedliches dazu. Sie lebt schon seit dem 3. Dezember 2022 im Tierheim in Dobrich, d.h. sie war höchstens 6 bis 8 Wochen alt, als man sich ihrer entledigte.

 

Viola ist mit vielen anderen Welpen und Junghunden aufgewachsen, die alle unerwünscht waren, und ist demzufolge bestens mit ihren Artgenossen sozialisiert. Ein souveräner Hund in der neuen Familie darf sie gerne an die Pfote nehmen und ihr die Eingewöhnung in ein neues und aufregendes Leben erleichtern. Denn Viola kennt, wie man sich denken kann, nichts außer dem Tierheim und sollte behutsam an alles herangeführt werden. Es wird ein wenig Arbeit, ihr zu zeigen, wie es sich in einem Haus lebt und auch außerhalb werden viele neue Außenreize auf sie warten. Zeit und Geduld heißen die Zauberwörter, die step by step für Erfolge stehen. Es gibt nichts Schöneres als zu erleben, wie sich die neuen Familienmitglieder öffnen, Vertrauen aufbauen und einfach nur fröhliche Hunde werden. 

Natürlich sollte man von Beginn an nicht nur liebevoll und geduldig sein, auch eine gewisse Konsequenz ist erforderlich. Ruck-zuck haben sie uns nämlich durchschaut und der ein oder andere trickst uns dann auch gerne mal aus. :-)

 

Man sieht in den Videos, dass Viola Nikolai sehr mag, zu ihm kommt und ihm die Hand leckt. Sie drängelt sich jedoch nie vor, kommt auch so zum Ziel und an die Reihe und staubt einige Streicheleinheiten ab. Viola ist ein liebenswertes und offenes Hündchen. Wir wünschen ihr, dass sie rasch entdeckt wird und ihr Zuhause findet. Je eher, desto besser, denn sie hat sooooo viel nachzuholen.

 

Viola ist gechipt, geimpft und wird vor ihrer Ausreise noch kastriert. Ab April 2022 kann sie ausreisen. Ihr Ticket können wir ihr aber jetzt schon buchen.

 

 

1. Februar 2023

 

 

22. Januar 2023

 

 

29. Dezember 2022

 

 

Notfelle der Woche

 

Der arme Ladakh wird schon drei Jahre alt und sollte das Tierheim dringend verlassen, damit er auch endlich die schönen Seiten des Lebens kennenlernen kann. 

 

Ratz ist das letzte, liebenswerte Drittel des Geschwister-Trios, die in Kürze schon zwei Jahre alt wird und noch nichts außer dem Leben im Tierheim kennengelernt hat.

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".