Selassie (weibl., geb. ca. März 2021) - zeigt allen, wo es lang geht

 

31. Dezember 2023

 

 

19. Juni 2023

 

Hallöchen,

 

ich habe mich nun einige Zeit nicht mehr gemeldet, war die letzten Monate etwas stressig, da habe ich das total vergessen mal Updates zu schicken.

 

Mittlerweile bin ich umgezogen und wir konnten uns in der neuen Umgebung gut eingeben und auch bei Phai (Selassie) hat sich einiges getan!

Auf Arbeit wird sie immer in die Box müssen, sofern keiner im Raum ist, aber sie ist dort sehr entspannt und hält sich auch so gerne in der Box auf, wenn diese aufsteht. Zurzeit bringe ich ihr das Suchen bei und bei anderem Unsinn ist sie auch mit der von Partie. 😉

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Sabrina, Pakkun und Phai

 

 

2. Februar 2023

 

Guten Tag Frau Flückiger,

 

uns geht’s sehr gut, danke der Nachfrage. Phai (Selassie) hat sich super eingelebt und als erster Hund das Herz meines Bruders erobert (und das ist echt nicht leicht 😃).

Im Dezember hatte sie sich bei meinem großen Hundi mit Magen-Darm angesteckt, aber auch das haben wir alle überstanden und konnten dann froh und munter in das neue Jahr starten. An Silvester hätte sie sich nur zu gern die Feuerwerke angeschaut, aber da Pakkun beim Knallen und Blitzen immer Panik bekommt musste sie sich dann doch mit einem leckeren Kauknochen zufrieden geben. Allerdings macht mir ihr Futterneid noch etwas Sorgen, da sie sich manchmal mit meinem Großen anlegt, der sich zu wehren weiß, aber ich denke mit etwas Training bekommen wir auch das in den Griff, vielleicht wende ich mich diesbezüglich auch nochmal an einen Hundetrainer.

 

Alles in allem ist sie eine richtige Diva und Zicke wie es sich für eine Hündin gehört. Sie ist sonst recht genügsam, braucht keine besondere Auslastung, hat auf das meiste keine Lust, möchte nur gemütlich spazieren gehen und den Rest des Tages bei einem sein und gekuschelt werden, ein typischer Hund für Rentner. 😃

 

Im Anhang schick ich noch ein paar Bilder und Videos mit.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Sabrina, Phai (Selassie) und Pakkun

 

 

8. Oktober 2022

 

Phai (Selassie) hat ihre Schwester Aika (Sarabi) wiedergetroffen!

 

 

8. Juli 2022

 

 

23. Januar 2022

 

 

13. November 2021

 

 

26. Oktober 2021

 

Betteln beherrscht die kleine Dame schon in Perfektion.

 

 

20. Oktober 2021

 

 

12. Oktober 2021

 

 

10. Oktober 2021

 

 

9. Oktober 2021

 

 

 

 

 

 

8. Oktober 2021

 

Selassie durfte dem Tierheim heute für immer den Rücken kehren. Sie hat einen Platz auf dem Transporter nach Deutschland ergattert und sich auf die Reise in ihr erstes, richtiges Zuhause gemacht!

 

11. September 2021

 

Haben Sie schon einmal gehört, dass jemand einen Hundewelpen als „cool“ beschrieben hat? Vermutlich nicht, gewöhnlich hört man in diesem Zusammenhang eher Worte wie „niedlich“, „tapsig“ oder „knuffig“. Aber Selassie ist eben wirklich cool. Sie und ihre Schwestern Sarabi und Sierra sind in ihrem Auslauf zwar die kleinsten Hunde, aber trotzdem die Chefinnen. Die drei sind als Welpen zu uns ins Tierheim in Schumen gekommen und haben ihre ersten Lebensmonate effizient genutzt, um sich Idealgewicht anzufuttern und sich wie bereits erwähnt Führungskompetenz anzueignen.

Selassie ist eine aktive kleine Hündin, die gerne gefordert und gefördert werden würde – ihre gütige Herrschaft über die Untertanen im Auslauf lastet sie leider nicht aus. Bei ihrem ersten Spaziergang an der Leine lief Selassie schon gut mit und zeigte sich wie immer unerschrocken. Cool, oder?

 

Wir denken, dass sie sich schnell an ein Leben in einem Haus oder einer Wohnung und an alle Anforderungen, die an ein Familienmitglied im Alltag gestellt werden, gewöhnen wird.

 

Selassie ist aktuell 38 cm groß, wird bald kastriert und ist bereits gechipt und geimpft.

 

 

8. September 2021

 

 

4. September 2021

 

 

28. August 2021

 

 

27. August 2021

 

 

Notfelle der Woche

 

Unser langbeiniger Ilay ist sehr menschenbezogen und sucht immer  unsere Nähe. Sobald wir in seinen Auslauf kommen, kommt er auf uns zu und bittet um Streicheleinheiten.

 

Larissa wartet schon viel zu lange darauf, eine Familie zu finden. Sie ist nun über ein Jahr und wirklich bereit für einen Umzug nach Deutschland.

 

SOS - Notfall für Kater Loki

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".