Jules und Jagger (männl., geb. ca. August 2019) -

 

22. Mai 2020

 

Jules und Jagger sind zwei bildhübsche Brüder, die von einer Tierfreundin in Schumen als ganz kleine Kitten verlassen im Oktober 2019 gefunden wurden. Sie nahm die beiden ohne langes Zögern auf und brachte sie durch den Winter.

 

Wir schätzen, dass sie etwa im August 2019 geboren wurden. So hatten Jules und Jagger Glück im Unglück und konnten ihre ersten Lebensmonate in Sicherheit und Geborgenheit verbringen.

 

Sie sind gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet. 

 

Wenn Sie dem netten Bruder-Pärchen ein schönes Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte den Interessenten-Fragebogen aus.

 

 

16. Mai 2020

 

 

20. April 2020

 

 

 

"Notfelle" der Woche

 

Unser Flint (geb.ca. 2008) ist einer unserer älteren Hunde im Tierheim und leider ein absoluter Notfall. Der liebe Rüde benötigt dringend regelmäßig Schmerzmittel und liebevolle, streichelnde Hände. Er hatte bisher kein Glück im Leben - Möchten Sie das ändern?

 

Nelson (geb.ca. 2013) ist ein ganz besonderer Hund. Der liebe, aber noch etwas schüchterne Rüde begeistert uns mit seinem durch und durch freundlichen Wesen und wir wünschen uns so sehr, dass er nach über 3 Jahren im Tierheim nun endlich entdeckt wird.

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".