Oreo (männl., geb. ca. ) -

 

14. Juli 2021

 

Oreo hat dasselbe Schicksal erlitten wie viele andere Hunde in Bulgarien: Er wurde an einer Tankstelle am Ortseingang von Schumen einfach ausgesetzt. Ob er ein Zuhause hatte oder ein Bewohner sich möglicherweise an ihm gestört hat, weil er vielleicht immer an seinem Grundstück vorbeigelaufen ist, werden wir nie erfahren. Wenn er ein Zuhause hatte, lebte er höchstwahrscheinlich nur draußen auf dem Hof.

 

Umso verwunderlicher, dass Oreo auch nach dieser Erfahrung sehr freundlich und dem Menschen zugewandt ist! Es gab eine Meldung an das Tierheim, dass ein neuer Hund an der Tankstelle aufgetaucht ist und ein Mitarbeiter holte ihn dort ab. So kam Oreo Mitte Mai ins Tierheim in Schumen.

 

Unser knuffiges Kerlchen ist gechipt, kastriert und hat seine erste Impfung.

 

Wenn Sie Interesse an diesem hübschen Rüden haben, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

 

 

14. Juli 2021

 

 

17. Juni 2021

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Theda hat nun endlich etwas Glück verdient! Die sanfte Hündin wurde eines Nachts böse in ihrem Auslauf gebissen und schwer verletzt - lange bangten wir um ihr Leben. Doch Theda ist eine Kämpferin und baut durch diesen Vorfall langsam Vertrauen zum Menschen auf. Wer möchte ihren Mut und ihre Ausdauer mit einem Zuhause belohnen?

 

Watson ist ein kuscheliger Eisbär. Der freundliche Rüde liebt Menschen über alles und würde alles geben, um ständig in ihrer Nähe sein zu dürfen.

Bei Artgenossen entscheidet die Symphatie und daher sehen wir Watson als Einzelhund und wunderbaren Begleiter.

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".