Roumi (weibl., geb. ca. Juli 2022) - süßes Hundemädchen wartet auf ihr Glück

 

Roumi hat Paten gefunden. Vielen Dank dafür!

 

18. - 20. Dezember 2023

 

Roumi soll nach Angaben des Tierheims eine Schulterhöhe von ca. 54 cm haben.

 

 

19. Juni 2023

 

 

16. Juni 2023

 

 

11. März 2023

 

 

8. Februar 2023

 

 

29. Dezember 2022

 

Roumi ist ein niedliches Hundemädchen von einem knappen halben Jahr (geb. ca. Juli 2022). Sie wurde mit nur wenigen Wochen Mitte September in der Hundeklappe des Tierheims in Dobrich zurückgelassen. Leider gängige Praxis und fast täglich werden Welpen in der Klappe ausgesetzt.

 

Als sie neu im Tierheim war, teilte sie mit anderen Welpen einen kleinen Auslauf. Man konnte oft beobachten, wie sie mit den anderen Kleinen kuschelte oder spielte. Inzwischen gehört sie nicht mehr zu den Winzlingen und darf sich im großen Bereich des Tierheims mit allen anderen Hunden frei bewegen. So wurde Roumi von Anfang an gut mit ihren Artgenossen sozialisiert.

 

Da Roumi in ihren bald sechs Lebensmonaten noch nichts außer dem Leben im Tierheim kennengelernt hat, fängt sie in einem neuen Leben bei Null an. Sie hat noch nie in einem Haus gelebt und wird sich an – für uns alltägliche – Haushaltsgeräusche erst gewöhnen müssen. Straßenverkehr wird neu für sie sein wie das Laufen an Halsband oder Geschirr und Leine. 

 

Wichtig ist in jedem Fall, dass Roumi auch nach einer Adoption regelmäßigen Kontakt zu Artgenossen hat. Ob dies im Rahmen einer Welpenspielgruppe oder bei gemeinsamen Spaziergängen ist, spielt keine Rolle. Hauptsache, sie kann mit anderen Hunden toben und ihre guten Kenntnisse der Hundesprache weiter ausbauen.

 

Im Tierheim kam leider der Kontakt zu Menschen etwas kurz. Die wenigen Mitarbeiter können sich nicht um alle Hunde so kümmern, wie sie es bräuchten oder sich wünschen würden. Umso wichtiger wäre es, dass Roumi bald entdeckt wird und ein Zuhause findet!

 

Sie ist gechipt, geimpft und wird vor der Ausreise noch kastriert. Nun hoffen wir, dass 2023 ihr Jahr wird und ihr Leben eine glückliche Wendung nimmt!

 

Wenn Sie ein schönes Zuhause für unsere niedliche Roumi haben, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

 

 

24. Dezember 2022

 

 

13. Dezember 2022

 

 

16. November 2022

 

 

8. November 2022

 

 

10. Oktober 2022

 

 

Notfelle der Woche

 

Der arme Ladakh wird schon drei Jahre alt und sollte das Tierheim dringend verlassen, damit er auch endlich die schönen Seiten des Lebens kennenlernen kann. 

 

Ratz ist das letzte, liebenswerte Drittel des Geschwister-Trios, die in Kürze schon zwei Jahre alt wird und noch nichts außer dem Leben im Tierheim kennengelernt hat.

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".