Najuma (weibl., geb. ca. August 2020) - offen, verschmust, sportlich und gleichzeitig ein wenig elegant

 

30. Juni 2022

 

Najuma (geb. ca. August 2020) sieht aus, als wäre sie einmal durch einen Topf Sahne gelaufen: Alle vier Pfoten und die Spitze der Rute strahlen ganz in weiß, während das restliche Fell glänzend schwarz ist. Und tatsächlich ist sie selber ein echtes Sahneschnittchen. Wir haben sie auf der Straße eingefangen, eigentlich nur, um sie im Tierheim in Schumen zu kastrieren. Weil sie aber so ein bezauberndes Wesen hat, haben wir sie in die Vermittlung genommen.

 

Diese elegante Hündin ist sehr gut mit Artgenossen sozialisiert und liebt es, im Auslauf mit den anderen zu spielen und zu rennen. Überhaupt ist sie aktiv und würde sich in einem neuen Zuhause als erstklassige Sportbegleitung machen. Mit ihren 62 Zentimetern und recht langen Beinen ist sie flott unterwegs. Schaut man sich Najuma an, kommt man schnell auf die Idee, dass hier vielleicht ein Border Collie in der Verwandtschaft zu finden ist. Deswegen kann sie mindestens eine Aufgabe gut brauchen: Vielleicht Joggen, Longieren oder eine Runde Frisbee. Probieren Sie es mit ihr aus. Mindestens eins davon wird ihr gefallen. Was ist Ihr Favorit?

 

Es könnte aber auch ein Anteil Herdenschutzhund in ihre stecken. Territorial zeigt sie sich im Tierheim nicht, wir können aber nicht einschätzen, wie sie sich in einem Zuhause entwickelt. Wichtig sind in jedem Fall souveräne Menschen, die ihr eine klare und konsequente Führung geben.

 

Sie ist sehr menschenbezogen und schaut einem beim Streicheln fast flehend an, nicht aufzuhören. Macht man es doch, kommt eine Pfote sanft als Aufforderung, doch noch ein bisschen Zeit mit ihr zu verbringen. Auch draußen macht sie sich super. An der Leine geht sie so gut, als hätte sie heimlich geübt. Trotzdem sollte man sich ihrer Größe bewusst sein. In dieser grazilen Hündin steckt ordentlich Power, die gehalten werden muss. Sie wird sich aber bestimmt alle Mühe geben, zu gefallen und nicht zu ungestüm zu sein. 

 

Da sie andere Hunde in Schumen aktiv zum Spiel auffordert, wäre es schön, wenn sie auch im neuen Zuhause die Möglichkeit hätte, sich mit ihresgleichen auszutoben. Mit Najuma bekommen sie einen verschmusten und freundlichen Vierbeiner. Entdecken Sie mit ihr die facettenreiche Hundewelt und vielleicht ein neues Hobby. Die glänzende Schönheit ist gechipt, geimpft und kastriert und bereit durchzustarten.

 

Wenn Sie ein schönes Zuhause für diese langbeinige Schönheit haben, füllen Sie bitte unseren Interessenten-Fragebogen aus.

 

 

28. Juni 2022

 

 

20. Mai 2022

 

 

18. Mai 2022

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Unsere kleine, freundliche Akira wartet sehnsüchtig auf IHRE Menschen...

 

Ernie möchte im nächsten Schuljahr die Schulbank in Deutschland drücken!

 

Katze Minu sucht ein neues Zuhause, da ihre Familie auswandern wird. Sie ist es gewohnt, Freigang zu haben und ist gern mit Herrchen, Frauchen und den Hunden kleine Runden Gassi mitgelaufen.

 

Hier finden Sie alle Vorstellungs-Clips unserer Herzenshunde

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".