Karo (weibl., geb. ca. August 2017) - pfiffig, fröhlich, freundlich, das ist Karo!

 

25. Juni 2020

 

Karo ist RESERVIERT.

 

 

11. April 2020

 

Die kleine Karo sieht aus wie die Miniaturausgabe von einem Schäferhund-Spitzmischling. :- )

Mit ihren 38 cm Schulterhöhe wäre sie auch definitiv eine Miniaturausgabe. Wer weiß schon, welche Rasse bei ihr mitgemischt hat… aber eines ist ganz klar: Karo ist eine besonders hübsche, offene und freundliche kleine Hundedame, die alles voller Begeisterung in sich aufsaugt! 

 

Karo wurde ca. im August 2017 geboren und lebt noch nicht so lange im Tierheim in Schumen. Was sie vorher erlebt bzw. durchlebt hat und warum sie im Tierheim in Schumen „gelandet“ ist, wissen wir leider nicht. Aber für Karo scheint es keine Rolle zu spielen, denn sie lebt das Leben nach dem Motto „Da wo ich bin, bin ich zufrieden!“. Klar, das Tierheim ist kein schöner Ort für einen Hund und man kann es schon gar nicht „Zuhause“ nennen, aber selbst dort ist Karo unsere kleine Gute-Laune-Hündin, die voller Energie und Lebensfreude durch den Auslauf fegt.

 

Mit Menschen scheint sie keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht zu haben, denn sie ist ihnen gegenüber sehr offen und immer zugewandt. Wir würden uns wundern, wenn sie sich nicht schnell in ihrem neuen Zuhause eingewöhnen und eine enge Bindung zu ihrer Familie aufbauen würde.

 

Als wir Karo kürzlich für einen kleinen Spaziergang außerhalb des Tierheims aus dem Auslauf rausgeholt haben, hat sie sich vor Freude gar nicht mehr eingekriegt. Ihre Rute wedelte auch während des Spaziergangs die ganze Zeit! Sie lief aufgeregt von links nach rechts und immer wieder schnupperte sie intensiv mit ihrer kleinen Nase auf dem Boden. Dabei tippelte sie mit ihren kleinen Pfoten aufgeregt hin und her – es war einfach zu süß!

 

Es gibt einfach nichts Schlechtes über Karo zu berichten! Sie versteht sich zudem auch noch ausgezeichnet mit den anderen Hundekumpels und zeigt sich in ihrem Auslauf sehr bewegungsaktiv und verspielt.

Karo ist ein süßer Schatz, den man sofort ins Herz schließt – dagegen ist man mehr oder weniger machtlos… 

 

Nun suchen wir Menschen für sie, die genau das zu schätzen wissen und Karo zeigen, dass es noch viel schönere Orte gibt als das Tierheim! Ob ihre Rute dann jemals wieder aufhören wird zu wedeln, können wir nicht versprechen… aber wäre das so schlimm? 

 

Karo ist geimpft, gechipt und kastriert und könnte jeder Zeit ausreisen.  

 

Wenn Sie ein schönes Zuhause für diese freundliche, menschenbezogene Hündin haben, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

 

 

1. März 2020

 

 

 

"Notfelle" der Woche

 

DRINGEND Merja sucht ein Zuhause! Sie ist kein junger Hüpfer mehr, geschätzt 10 Jahre und hat wohl recht starke Arthrose. Zudem muss sie angeschossen worden sein, denn der Tierarzt tastete ein Projektil im Bauchbereich. Wer schenkt der lieben Hündin einen schönen Altersruhesitz? Sie ist schon in Deutschland, sucht aber dringend einen schönen Platz.

 

Tamino ist schon ein Weilchen im Tierheim. Er fiel der Bürgermeister-wahl 2019 zum Opfer und durfte nicht länger an seinem angestammten Platz bleiben. Da vor den Wahlen das Zentrum der Stadt frei von Hunden sein sollte, wurde er ins Tierheim gebracht und wartet immer noch darauf, entdeckt zu werden....

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".