Sylvester (männl., geb. ca. Mai 2021) - hat nichts falsch gemacht, der zu Rate gezogene "Trainer" leider sehr viel

 

9. April 2022

 

Sylvester ist heute in seine Endstelle umgezogen.

 

 

21. März 2022

 

Sylvester ist wirklich ein sehr beeindruckender Hund sowohl optisch als auch charakterlich. Vor wenigen Wochen kam er aus Bulgarien zu seinen Adoptanten, bei denen er aber nicht bleiben konnte. Nun ist er auf einer Pflegestelle in 86757 Wallerstein untergebracht.

 

Sylvester wurde ca. im Mai 2021 geboren und ist jetzt knapp 10 Monate jung. Damit befindet er sich im Moment in der Pupertät. Manchmal kommt noch ein richtiger Clown zum Vorschein, der einen zum Lachen bringen kann, wobei Konsequenz in solchen Momenten unerlässlich ist, damit er nicht über die Stränge schlägt. Er ist ein agiler Junghund, mit dem es Spaß macht zu arbeiten. An der Leinenführigkeit muss noch ein wenig gefeilt werden und natürlich am Grundgehorsam mit den gängigen Dingen wie Sitz, Platz, Bleib und Abruf, aber Sylvester ist klug und offen für fast alles. So war er z.B. schon am zweiten Tag stubenrein.

 

Ein paar Benimmregeln im Haus sollte er dringend noch lernen, ansonsten macht er aber alles schon sehr gut. Er ist einfach nur jung und energiegeladen. Sportliche Aktivitäten, Wanderungen oder ausgedehnte, interessante Spaziergänge wären toll für Ihn. Da er keinerlei Probleme mit neuen Dingen hat, hätte er bestimmt auch Spaß an Agility, Maintrailing oder ähnlichem. Er würde sich auch als Wächter für Haus und Hof gut eignen (aber natürlich nicht als Hofhund, er sollte im Haus bei seiner Familie leben!).

 

Sylvester ist sehr verspielt und reagiert toll auf Futter und Spielzeug, so dass man beides für das Training verwenden kann. Er misst etwa 50 cm und wiegt ca. 15 kg.

 

Sein Fell ist unheimlich kuschelig weich und Sylvester mag es auch, wenn darin „rumgekuschelt“ wird. :- ) Trotz seines tollen Haarkleides ist seine Fellpflege nicht aufwendig oder zeitintensiv.

Mit Autofahren hat er überhaupt keine Probleme, verhält sich völlig ruhig und bleibt auch brav während eines Einkaufs im Auto sitzen.

 

Hundebegegnungen laufen immer freundlich ab genauso wie die Begegnung mit der Katze des Hauses, auch wenn das Kennenlernen etwas stürmisch verlief. Bei Kleintieren und kleinen Kindern sehen wir Sylvester nicht. Dafür ist er einfach noch zu stürmisch und oft auch zu albern. 

Einen Stadtspaziergang hat er auch schon perfekt gemeistert. Er ist wirklich ein toller, freundlicher und sehr aktiver Hund, der unbedingt ausgelastet werden möchte. Er braucht eine erfahrene, liebevolle, aber konsequente Führung. Und wenn Sie dann noch Lust auf Kuscheln sowie Freude daran haben, ihm alles beizubringen, was ein Hund für ein reibungsloses Miteinander mit seinen Menschen können sollte, wäre das großartig. Wer sich der Aufgabe annehmen möchte, einem so tollen Rohdiamanten die menschliche Welt zu erklären und ihm ein Zuhause für immer geben möchte, der darf sich gerne bewerben für den hübschen Burschen.

 

 

5. März 2022

 

 

18. Februar 2022

 

Unser Jungspund Sylvester ist leider wieder in der Vermittlung. Wer Interesse an diesem hübschen, aktiven und sehr intelligenten Kerl hat, kann sich sehr gerne für ihn bewerben. Er kann - nach einem erfolgten Vorgespräch - jeder Zeit in seiner Pflegestelle besucht werden.

 

 

2. Februar 2022

 

Hallo Tabea!

 

Der Kleine hat sich mittlerweile schon ganz gut eingelebt. Er läuft schon echt gut an der Leine und ist auch schon am zweiten Tag stubenrein geworden. Wir sind super glücklich mit unserem neuen Familienmitglied.

 

 

 

 

 

28. Januar 2022

 

Unser hübscher Sylvester wurde entdeckt und durfte heute dem Tierheim für immer den Rücken kehren. In seinem Zuhause in Deutschland darf er all das nachholen, was er in seinen ersten Lebensmonaten vermissen musste!

 

17. Januar 2022

 

 

23. Dezember 2021

 

Sylvester wurde inzwischen kastriert.

 

 

14. September 2021

 

Der kleine Sylvester (geb. ca. Anfang Mai 2021) ist ein pfiffiges und raffiniertes Kerlchen. Langeweile kennt er nicht. Er ist sehr lieb und verspielt und viele Schnürsenkel von Bärbel mussten ersetzt werden. An ihnen hatte er einen Narren gefressen. Naja, ein bisschen Schwund ist immer. Damit muss man bei einem jungen Hund rechnen. Egal, wo er mal einziehen wird, er wird seine Familie zur Ordnung erziehen.

 

Sylvester ist ungefähr im Mai 2021 geboren, kann aktuell zwar nur 36 cm Schulterhöhe aufweisen, aber die haben es in sich. Wir sind gespannt, wie viele Zentimeter noch dazukommen.

 

Er ist wirklich sehr aufgeschlossen und angstfrei. Wenn wir in den Auslauf gehen, weiß er schon Bescheid, was kommt oder kommen könnte. Er wartet schon am Tor und will immer nach draußen. Da warten ja auch neue Abenteuer, auf die er so begierig ist. Wir können das auch gut verstehen. Irgendwann ist der Auslauf einfach zu eng und zu klein und zu langweilig. Außer, es kommt jemand mit Schnürsenkeln........

Sylvester ist der jüngste in seiner Hundegruppe und hat seinen ersten Spaziergang mit der Note 1++ gemeistert. Er lief super mit; Halsband und Leine haben ihn nicht sonderlich gestört. Hauptsache raus hier.

 

Er hat die ersten Monate seines Lebens im Tierheim in Schumen verbracht und das sollte nun auch genug sein. Sylvester braucht eine aktive Familie, die gerne einen Clown adoptieren möchte. Natürlich kennt er sonst nichts und alles muss ihm mit Geduld beigebracht werden. Selbstverständlich bedarf es bei einer solchen Frohnatur auch liebvoller Konsequenz von Beginn an.

 

Sylvester ist gechipt und geimpft. Er möchte bald ausreisen und kann es kaum erwarten.

 

 

7. September 2021

 

 

28. August 2021

 

 

26. August 2021

 

 

13. August 2021

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Gisi ist eine wirklich süße Junghündin, die sich gut mit ihren Artgenossen versteht. Sie ist leider im Tierheim aufgewachsen, nun aber bereit für ein neues Abenteuer! 

 

Luny ist die letzte von fünf Geschwistern, die noch auf ihre Familie wartet. Alle anderen inklusive ihrer Mutter durften schon ausreisen. Nun wartet nur Luny noch auf ihr Glück!

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".