Jacksy (weibl., geb. ca. Dezember 2021) - schaut wie 7 Tagen Regenwetter, aber hoffentlich nicht mehr lange.

 

20. Dezember 2022

 

Jacksy f√ľhlt sich wohl ūüėä. Nun kommt auch der Herdenschutzhund langsam durch. Immer die Herde im Blick, damit keinem was passiert.

 

 

17. Dezember 2022

 

 

 

 

16. Dezember 2022

 

Jacksy hatte wahrlich keinen gl√ľcklichen Start ins Leben. Mit wenigen Wochen kam sie schon ohne Mutter ins Tierheim. Heute ist der Tag, an dem sich das Blatt wendet, denn Jacksy durfte ihr Geburtsland verlassen und wird in Deutschland ein neues Leben beginnen!

 

14. Oktober 2022

 

Unsere Jacksy und ihre Schwester wurden als winzige Wollknäulchen am kalten 9. Februar 2022 in der Hundeklappe des Tierheims in Dobrich lieblos entsorgt. Klappe auf, Hunde rein, Klappe zu! Und nichts wie weg. Ihre Schwester wurde ziemlich schnell in Dobrich vermittelt, Jacksy hingegen wartet noch geduldig auf ihre Menschen.

 

Sie hat sich zu einer stattlichen Jungh√ľndin entwickelt und bringt es inzwischen auf eindrucksvolle 65 cm Schulterh√∂he. Wir sch√§tzen, dass Jacksy ungef√§hr im Dezember 2021 geboren wurde, d.h. es k√∂nnten noch einige Zentimeter hinzukommen.¬†Nicht nur k√∂rperlich, auch sonst hat sie eine tolle Entwicklung hingelegt. Sie ist sehr freundlich, aber auch¬†zur√ľckhaltend, wobei das ja keine schlechte Eigenschaft ist.¬†Fremde Menschen werden erst einmal vorsichtig beobachtet, bevor sie dann etwas mutiger wird.¬†

 

Jacksy spielt auch gern mal mit den anderen Hunden, zeigt sich generell aber eher ruhig. In der Ruhe liegt ja bekanntlich auch die Kraft.¬†Einen gewissen Anteil an Herdenschutzhund-Genen k√∂nnen wir nicht ganz ausschlie√üen, weshalb f√ľr Jacksy unbedingt souver√§ne und erfahrene Menschen gefragt sind, die sie auch gut anleiten und f√ľhren k√∂nnen. Bisher zeigt sie keinerlei Tendenzen zu territorialem oder Schutzverhalten, aber sie ist noch sehr jung. Gro√üe Hunde sind h√§ufig erst im Alter von 2 bis 3 Jahren ausgewachsen bzw. erwachsen.¬†Genauso lange braucht auch die Festigung der¬†Charaktereigenschaften.¬†Bis zu diesem Alter k√∂nnen immer wieder neue Entwicklungsstadien festgestellt werden.¬†Aus diesem Grund¬†ist es wichtig, dass man sie von Anfang an kompetent und klar f√ľhrt.¬†

 

Jacksy ist die größte in ihrer Hundegruppe. Sie ist sehr gut sozialisiert und alle leben absolut friedlich miteinander. 

Nat√ľrlich kennt sie noch nichts au√üer dem Tierheim. Woher auch? Sie muss das Zusammenleben mit Zweibeinern in einem Haus(halt) kennenlernen und selbstverst√§ndlich viele Dinge au√üer Haus. Wir vermitteln Jacksy nur in eine l√§ndliche Umgebung, Haus oder ebenerdige Wohnung und Garten sind hier ausnahmsweise Bedingung. In einer Etagenwohnung in der Stadt w√§re Jacksy fehl am Platz und gl√ľcklich w√ľrde sie auch nicht werden. Wer wei√ü? Vielleicht darf sie irgendwann einen "Job" aus√ľben.¬†

 

Nikolai, der sich t√§glich um all die Hunde k√ľmmert, liebt Jacksy sehr. Und weil er das tut, w√ľnscht er sich das Top-Zuhause f√ľr sie. Gechipt, geimpft und kastriert ist Jacksy bereits. Auch wenn Nikolai der Abschied schwerfallen wird, hofft er doch, dass sein Liebling bald entdeckt wird und ausreisen darf.¬†

 

 

10. Oktober 2022

 

 

21. September 2022

 

 

23. Mai 2022

 

 

23. - 26. Februar 2022

 

 

Wir suchen¬†GANZ DRINGEND¬†eine¬†Pflegestelle oder Endstelle¬†in einem¬†katzenlosen Haushalt¬†f√ľr unseren¬†Nuts/Otis.

 

Die Katze leidet sehr unter ihm und zieht sich immer mehr zur√ľck. Wer kann hier kurzfristig helfen?

 

             * * * * *

 

Die s√ľ√üe Ferry ist die letzte von vier Schwestern, die noch im Tierheim wartet. Wir w√ľnschen ihr so sehr, dass auch sie bald nach Deutschland ausreisen darf!

 

Unsere sehr anhängliche Lory sucht DRINGEND ein Zuhause, denn sie leidet im Tierheim. Sie möchte gern mehr Zeit an der Seite ihres Menschen verbringen!

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal: 

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".