Akira (weibl., geb. ca. Juli 2020) - Mutterpflichten ade. Jetzt soll sich alles nur um Akira drehen.

 

20. Dezember 2023

 

Hallo Frau Flückiger,

 

schön von Ihnen zu hören.

 

Wendy (jetzt Lotti) hat sich sehr gut eingelebt. Ich habe auch ein paar Bilder mitgeschickt. Es gab keinerlei Probleme, außer die typischen halt mal reingemacht und mal einen Schuh zerbissen. Solche Dinge wussten wir ja schon durch unsere Kira. Die beiden vertragen sich wunderbar. Kira regelt sie zwischendurch aber liebevoll. Lotti hat auch viel Temperament, ist aber nachdem Spielen total verkuschelt. Sie ist richtig groß geworden und ist wunderschön.

 

Ich wünschen Ihnen, Ihrer Familie und alle die für den Verein arbeiten wunderschöne Feiertage und schöne Weihnachten.

 

Familie B.

 

 

7. Mai 2023

 

Hallo ihr Lieben,

 

mittlerweile ist ein bisschen Zeit vergangen und ich habe mich sehr gut eingelebt.

Auch zugenommen habe ich! 🙂

 

In meinem neuen Leben habe ich gelernt, wie schön es ist mit dem Wohnmobil in den Urlaub zu fahren. Ich durfte sogar im Gardasee baden.

Mein liebstes Hobby ist es Enten zu jagen und dabei im Wasser herum zu springen.

 

Spazieren gehe ich schon oft ohne Leine, da ich sehr gut höre und ich meine Familie nie aus dem Blickfeld lasse. Sehr gerne esse ich mal ein Stück Wienerle, aber mein Frauchen schimpft dann mit Herrchen, es wäre zu salzig. Ich verstehe nicht ihr Problem und nehme es immer gerne.

 

Seit neustem gehen wir viel in dem Garten und ich genieße die Sonne, auch die Hollywoodschaukel finde ich sehr interessant. Im Garten habe ich auch schon einen neuen Freund gefunden. Tommy, der Hase, er hoppelt so toll in seinem Gehege.

 

Liebe Grüße aus Bayern,

 

Eure Kira früher Akira)

 

29. Dezember 2022

 

Hallo ihr Lieben, Kira (ehemals Akira) möchte sich seit langem mal wieder melden. Sie ist seit September ein bayrisches Hundemadl gworn. Sie hat sich super eingelebt und fühlt sich schon ganz zu Hause. Auch ein bisschen was gelernt hat sie schon, wie man im Video sehen kann. Am liebsten mag sie ihr grosses Hundebett, in das sie sich immer wieder mal gerne zurückzieht.

Kira versteht sehr schnell, was man von ihr möchte und ist ein super guter Hund. Sie hat nach einer Woche direkt verstanden was "stubenrein" bedeutet. Das Auto fahren mag sie nicht so gerne, aber legt sich trotzdem nach kurzer Zeit ruhig hin. Viele Grüße von Kira und ihrer Familie

 

 

 

 

 

30. September 2022

 

Da Kira manchmal noch friert, gab es einen schönen Pulli. 😊

 

 

17. September 2022

 

 

 

 

 

16. September 2022

 

Akira hat es geschafft. Nach einer ganz kurzen Etappe im Tierheim hat sie sich heute auf den Weg nach Deutschland begeben. Dort wird sie erleben, dass ein Hundeleben auch schöne Seiten hat!

 

13. August 2022

 

 

27. Juni 2022

 

 

29. Mai 2022

 

Akira sticht einem trotz ihrer gerade einmal 43 cm sofort ins Auge. Sie hat einen zarten Körperbau und ein sehr freundliches Wesen. Akira sucht die Nähe zu uns und tut dies auf eine sehr dezente, überhaupt nicht aufdringliche Art und Weise. 

 

Die liebe Hündin hat am 6. April 2022 ihren Weg ins Tierheim in Dobrich gefunden. Seitdem lebt sie dort und teilt den Auslauf vor dem Gebäude friedlich und eher unauffällig mit einigen anderen Hunden.

 

Anhand ihrer Zähne hätten wir Akira jünger geschätzt, aber aufgrund ihres großen Gesäuges muss sie älter als ein oder eineinhalb Jahre sein. Wir gehen davon aus, dass sie schon mindestens einmal Welpen zur Welt gebracht hat. Somit gehen wir von einem Alter von ca. 1,5 - 2 Jahren aus und setzen ihr geschätztes Geburtsdatum auf etwa Juli 2020 an.

 

Dass Akira Menschen sehr gern mag, haben wir schon erwähnt. Über ihre Vorgeschichte liegen uns jedoch leider keine Informationen vor. Wir müssen aber davon ausgehen, dass Akira noch nichts kennt und bei Null anfängt, wenn sie nach Deutschland kommt.

 

Sie kennt das Leben in einem Haus noch nicht und muss sich erst an alle neuen Geräusche, Gerüche und Abläufe gewöhnen. Auch Halsband und Leine werden neu für sie sein. Ob und in welchem Ausmaß sie Autoverkehr kennt, wissen wir leider nicht. Wir sind uns aber sicher, dass sie all das lernen wird, wenn sie liebevoll und geduldig an die Pfote genommen und angeleitet wird.

 

Akira ist gechipt, kastriert und geimpft. Sie wäre jederzeit reisebereit und würde ihrem alten Leben bestimmt keine Träne nachweinen…

 

 

23. Mai 2022

 

 

7. Mai 2022

 

 

6. Mai 2022

 

 

7. April 2022

 

 

Notfelle der Woche

 

Unser langbeiniger Ilay ist sehr menschenbezogen und sucht immer  unsere Nähe. Sobald wir in seinen Auslauf kommen, kommt er auf uns zu und bittet um Streicheleinheiten.

 

Larissa wartet schon viel zu lange darauf, eine Familie zu finden. Sie ist nun über ein Jahr und wirklich bereit für einen Umzug nach Deutschland.

 

SOS - Notfall für Kater Loki

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".