Flip (männl., geb. ca. März 2019) - ist unser Zuckerschnütchen!

 

 

 

30. Mai 2021

 

Gestern haben wir Mickeys Adoption Day gefeiert. ☺️

Es ist nun schon ein Jahr her seitdem wir diesen lieben kleinen Wuff (er hat ganz viele Rufnamen: Wuff, Schatzi, Cutie, Sweetie,...) zu uns holen durften und wir sind immer noch überglücklich zusammen. 🥰

 

Wir sind für immer dankbar für eure Arbeit. ❤️🐾

 

 

1. März 2021

 

Liebe Gabi,

vielen Dank für deine E-Mail.

 

Mickey geht es super! Er ist ein süßes, liebes Schätzchen!

Er liebt seine Leckerlies, Spaziergänge und die vielen Streicheleinheiten über alles. Außerdem ist sein Fell superschön und glänzend geworden.

Er macht mit mir jeden Tag "Home Office" und muss nie alleine bleiben. :)

 

Ganz liebe Grüße an das ganze Team

Iga

 

31. Dezember 2020

 

Liebes Grund zur Hoffnung-Team,

dieses besondere, turbulente Jahr geht nun mit einer ruhigen Silvesternacht zu Ende. Ich bin so froh dieses Jahr die Tiere vor der Knallerei nicht beschützen und beruhigen zu müssen... das ist für unseren alten Familienhund immer wieder ein Horror...

 

Unser Mickey war das beste was uns dieses Jahr passiert ist. Schlicht und einfach. Er ist zum absolut vollwertigen Familienmitglied geworden und hat uns in vielen schwierigen Momenten in letzter Zeit mit seiner positiven Energie oftmals die Stimmung verbessert.

 

Viele Grüße und Alles Gute für 2021! 🍀🐾

 

 

12. Oktober 2020

 

Hallo Frau Albert,

☺️ ein kleines Update von Mickey; er ist glücklich, fit und total verschmust. Außerdem gab es eine große Veränderung bei uns, und zwar mussten wir leider berufsbedingt aus Trier wegziehen und wohnen jetzt seit Oktober wieder in der Heimat. Es ist immer noch sehr ländlich und Mickey hat sich auch schon ganz toll und tapfer an die neue Umgebung gewöhnt.

Unsere Eltern wohnen auch alle ganz in der Nähe und sie hat Mickey auch schon längst verzaubert. 😊

 

Liebe Grüße Mickey (Flip), Iga und Lukas 🍁

 

 

6. Juli 2020

 

Hallo Frau Albert! Der glückliche, ganz liebe, brave, kuschelige Mickey wollte sich kurz melden, liebe Grüße schicken und zeigen, wie sehr er seine langen Spazierwege durch die Weinberge liebt:

 

18. Juni 2020

 

 

26. Mai 2020

 

Liebes Grund-zur-Hoffnung Team,

wie ich schon am Samstag nach der Übernahme berichtet habe, ist Flip gut zuhause in Trier angekommen und hat die Autofahrt problemlos überstanden. Er war ganz ruhig und wollte die ganze Zeit ganz nah bei mir sitzen.

 

Er heißt jetzt Mickey und reagiert schon ganz gut auf seinen neuen Namen.

Mickey fühlt sich bei uns zuhause auf jeden Fall sehr wohl und wirkt entspannt, nur das Spazierengehen ist noch anstrengend und macht sehr müde. Vor fremden Menschen und lauten Geräuschen hat er draußen noch etwas Angst, wenn er sich erschreckt schaut er aber gleich mit seinem süßen Blick zu mir hoch und dann sitzen wir kurz zusammen auf der Wiese bis er soweit ist und weitergehen möchte. Er braucht noch viel Schlaf und musste sich nach der langen Reise regenerieren, aber es ist erst sein dritter Tag hier und er entwickelt sich sehr schnell. Er ist noch nicht hundertprozentig stubenrein, aber es läuft von Tag zu Tag immer besser. Was Futter betrifft, ist er überhaupt nicht wählerisch und alles, was er bekommt ist innerhalb von ein paar Sekunden weg.

 

Generell ist er einfach wundervoll, zuckersüß, würde am liebsten den ganzen Tag kuscheln und er macht uns sehr glücklich. Jeder, der ihn trifft, findet ihn auch super. Ich wusste von Anfang an, dass das unser Hund ist und es ist einfach so schön ihn endlich hier zu haben.

Ich hoffe, dass auch alle anderen Hunde und Katzen, die mit ihm unterwegs waren, gut in ihren neuen Heimen angekommen sind.

An dieser Stelle noch mal Vielen Dank für ALLES. Für die Organisation der Vermittlung, für Ihren Einsatz und natürlich an alle Mitarbeiter und H

elfer in Bulgarien, die sich so gut um die Tiere im Tierheim kümmern. Unser Mickey ist gesund und im guten Zustand zuhause angekommen, danke, dass Sie es möglich gemacht haben.
 
Ganz liebe Grüße
Mickey, Lukas und Iga

 

23. Mai 2020

 

Flip ist gut angekommen. Er ist absolut brav und sooo lieb. Wir melden uns die Tage noch und berichten, wie es ihm geht! Wir schreiben dann auch noch gerne mehr. Jetzt will Flip die ganze Zeit gestreichelt und gekuschelt werden!

 

Liebe Grüße

Iga und Lukas

 

 

 

22. Mai 2020

 

Unser süßer Flip hat es endlich geschafft und darf seine Jugend nun außerhalb des Tierheims genießen.

 

29. April 2020

 

 

3. März 2020

 

Es reicht nur eine Minute, die man mit Flip zusammen ist, und sofort ist eines ganz klar: Flip ist ein absoluter Traumhund, den man sofort lieb hat. Und das ist keine Übertreibung, denn Flip hat einen unglaublichen Charme und ist dabei auch noch sehr sanft, kuschelig und menschenbezogen.

 

Flip wurde ca. im März 2019 geboren und kam als junger Hund im Herbst desselben Jahres ins Tierheim in Schumen. Ob er vorher schon einmal ein Zuhause hatte, wissen wir leider nicht. Allerdings können wir uns kaum vorstellen, dass man so einen süßen Hund überhaupt jemals abgegeben hätte… Trotzdem passiert es immer wieder, denn viele Menschen in Bulgarien wissen leider immer noch nicht zu schätzen, wie schön es ist einen Hund an ihrer Seite zu haben. 

 

Von weitem fällt unser knapp 50 cm großer Flip erst einmal gar nicht so auf wegen seines überwiegend dunklen Fells, aber wenn er dann vor einem sitzt und uns mit seinen schönen leuchtenden Augen anschaut, ist es um einen geschehen! Weitere Worte braucht es eigentlich nicht.

 

Beim Spaziergang ist er prima an der Leine mitgelaufen und hat sich extrem an Barbara orientiert und sie immer wieder angeschaut. Was andere wochenlang mit ihrem Hund üben, damit er sich auf sie konzentriert und den Blickkontakt sucht, ist bei Flip sozusagen „angeboren“. Er scheint unglaublich schnell eine Bindung aufzubauen und genießt die körperliche Nähe zum Menschen sehr. Flip hat sich während des Spaziergangs immer wieder auf den Rücken gelegt und sich am Bauch kraulen lassen. Also auch noch ein richtiger Genießer!

 

Flip lebt in einer gemischten Hundegruppe, unter anderem zusammen mit einer größeren Hündin, einem schwachen Handicap-Hund und anderen jüngeren Kumpels und es klappt sehr gut. Flip ist absolut sozialverträglich, auch mit Schwächeren. Er ist ein toller Spielgefährte und könnte ohne Probleme in ein bestehendes Rudel integriert werden.

 

Fazit: Wer jetzt noch zögert, Flip zu adoptieren und mit ihm ein wunderbares Leben zu vollbringen, ist selbst Schuld :-)! 

 

Flip ist geimpft, gechipt und kastriert und jeder Zeit bereit für eine Ausreise in sein eigenes Zuhause! 

 

 

26. Februar 2019

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Theda hat nun endlich etwas Glück verdient! Die sanfte Hündin wurde eines Nachts böse in ihrem Auslauf gebissen und schwer verletzt - lange bangten wir um ihr Leben. Doch Theda ist eine Kämpferin und baut durch diesen Vorfall langsam Vertrauen zum Menschen auf. Wer möchte ihren Mut und ihre Ausdauer mit einem Zuhause belohnen?

 

Watson ist ein kuscheliger Eisbär. Der freundliche Rüde liebt Menschen über alles und würde alles geben, um ständig in ihrer Nähe sein zu dürfen.

Bei Artgenossen entscheidet die Symphatie und daher sehen wir Watson als Einzelhund und wunderbaren Begleiter.

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".