Dinka (weibl., geb. ca. Oktober 2018) - unser kleiner, gut gelaunter Spring-ins-Feld

 

 

 

14. August 2020

 

 

 

15. Juli 2020

 

Dinka ist ein kleiner Spring-ins-Feld! Die junge Hündin ist sehr aktiv und liebt es sich zu bewegen. Den ersten Spaziergang an Halsband und Leine hat sie mit Bravour hinter sich gebracht und wäre gerne immer weiter gelaufen! Vor vorbeifahrenden LKWs hatte sie noch Angst, aber an Verkehr wird sie sich noch gewöhnen.

 

Wir schätzen Dinka auf 1 ½ bis 2 Jahre (geb. ca. Oktober 2018). Sie ist mit ihren 43/44 cm eine recht kleine Hündin, aber umso agiler ist sie! Wenn wir den Auslauf betreten, steht sie in der ersten Reihe! Sie ist uns Menschen gegenüber wahnsinnig aufgeschlossen und besticht durch ihr fröhliches Wesen. Sie möchte immer aus dem Auslauf heraus und ist kaum zurückzuhalten.

 

Ihre Geschichte ist eine eher traurige: Ein Obsthändler wollte die liebe Hündin gerade in Schumen aussetzen als einer unserer Mitarbeiter zufällig vorbeikam und es sah. Er sprach den Obsthändler an und jener meinte, er würde den Hund „nicht mehr brauchen“. So nahm unser Mitarbeiter Dinka mit ins Tierheim, in dem sie seit kurzem lebt.

 

Mit ihren Artgenossen, mit denen sie den Auslauf teilt, gibt es überhaupt keine Probleme.

 

Dinka ist kastriert, gechipt, geimpft und könnte mit ihrem EU-Pass schon auf den nächsten Transporter nach Deutschland springen!

 

 

8. Juli 2020

 

 

 

"Notfelle" der Woche

 

Marielle hatte bisher wenig Glück im Leben. Seit einem Jahr nun wartet die liebe Hündin im Tierheim auf ihre Chance und zeigt sich währenddessen eher ruhig und mit ihren Artgenossen sehr verträglich.

Zu gerne würde sie das Tierheim hinter sich lassen und nach dem ganz großen Glück greifen...

 

Belia hatte bereits das große Glück im Oktober 2019 auf eine Pflegestelle in Deutschland ziehen zu dürfen. Dann verließ sie ihr Glück nur leider und sie wartet dort noch immer auf ihre erste eigene Familie. In den vielen Monaten auf der Pflegestelle hat Belia bereits viel gelernt und sich stetig weiterentwickelt. Wir wünschen uns, dass sich ihre Ausdauer und ihr Mut nun endlich auszahlen...

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".