Katze Zhizhi (weibl., geb. Juni 2017) - Schmusetigerchen mit Spielambitionen

 

 

 

14. August 2021

 

 

24. Dezember 2018

 

Hallo Frau Flückiger,

 

Ich sende Ihnen ein paar Weihnachtsgrüße von meiner süßen Maus. Es geht ihr sehr gut und wir sind alle sehr glücklich mit Ihr! Ich sage immer sie ist mein kleiner Engel.

 

Um ein bisschen Abwechslung in den Wohnungsalltag zu bringen, habe ich ihr ein paar Kunststückchen beigebracht. Sie stellt sich dabei sehr wissbegierig und geschickt an! Außerdem hat sie gelernt an der Leine zu gehen und dadurch kann ich ihr ermöglichen im Innenhof unseres Wohnhauses und auf Besuch bei meinen Eltern im Garten die Natur zu entdecken.

 

Ich wünsche schöne Weihnachtstage und sende liebe Grüße aus Aachen!

 

Daria C.

 

 

  22. März 2018

 

Hallo, es geht uns allen sehr gut. Die Kleine hatte Flöhe, als sie bei mir ankam, aber das ist nun ausgestanden. Die Kletterwand, die ich ihr in meinem Zimmer gebaut habe, ist nun auch fertig und wird vornehmlich von Zhizhi, aber auch von unserem angestammten BKH-Kater ausgiebig genutzt.
Die zwei verstehen sich immer besser. Es gibt zwar ab und an noch ein Fauchen, aber auch die Suche nach Kontakt und Nähe. 
Zwischen Zhizhi und mir läuft es traumhaft! Wir kuscheln jeden Morgen ausgiebig und sie liebt es, mit der Katzenangel bespaßt zu werden. 

Liebe Grüße
Daria

 

09. März 2018

 

Zhizhi wurde schon vor einiger Zeit kastriert und jetzt auch noch negativ auf FIV und FeLV getestet. Nun ist sie startklar für die lange Reise nach Deutschland und in ihr neues Leben!

 

 

07. Januar 2018

 

Zhizhi ist ein hübsche, zierliche Glückskatze, die Anfang Juni 2017 geboren wurde.

 

Sie lebt in Schumen in Bulgarien auf einer Pflegestelle, die sie als ganz kleines, schwaches Kätzchen gefunden haben. Die Kleine ist außergewöhnlich liebebedürftig und kann gar nicht genug davon bekommen, gestreichelt zu werden und zu schmusen. Sie schnurrt dann wie ein Helikopter!

 

Delyana sagt, dass Zhizhi dermaßen anhänglich ist, dass sie ihr Pflegefrauchen manchmal sogar nerven kann; wenn man erst anfängt, sie zu streicheln, wird man von ihr vollkommen vereinnahmt! Zhizhi knabbert immer an der Hand ihrer Pflegemama, so als wolle sie noch an ihrer Mutter trinken.

 

Mit den anderen Katzen kommt sie gut aus, allerdings verteidigt sie ihr Futter, indem sie ganz laut brummt und auch mit Krallen gegen potentielle Mitstreiter verteidigt.

 

Zhizhi spielt auch gerne, meistens mit Chiko und Simba, da die beiden ungefähr im selben Alter sind. Sie mag es aber auch, mit der Katzenangel bespaßt zu werden und diese zu jagen.

 

Zhizhi ist gechipt, geimpft und wird in Kürze kastriert.

 

 

27. Oktober 2017

 

 

23. August 2017

 

 

27. Juli 2017

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Santosh ist wegen einer Fehlstellung seiner Vorderpfötchen einer unserer Notfälle. Seiner Lebensfreude tut das keinen Abbruch und wir können nur Gutes über ihn sagen!

 

 

Whity verbringt schon sein ganzes Leben im Tierheim. Das ist viel zu lange. Wir können nicht verstehen, dass dieser tolle Hund immer unentdeckt blieb. Er ist freundlich, sozial und einfach ein feiner Kerl.

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".