Kater Grisu (männl., geb. ca. August 2016) - ist so lieb und schmust gerne

 

 

 

Juni 2018

 

 

25. Mai 2018

 

Grisu am 30.03.2018 in der Quarantäne
Grisu am 30.03.2018 in der Quarantäne

Kater Grisu wurde im März 2018 mit einer Verletzung am rechten Auge gefunden und ins Tierheim in Schumen gebracht. 

 

Er lebte bei einem Restaurant in Schumen und kam oft bei Gästen, die das Lokal verließen, vorbei, um sich streicheln zu lassen.

 

Im Tierheim wurde er behandelt und sein Auge ist zum Glück wieder vollkommen geheilt.

 

Da Grisu ein so zugänglicher und verschmuster Kater ist, soll er nicht wieder auf die Straße zurück müssen.

 

Der hübsche Grisu ist gechipt, geimpft und auch kastriert.

 

 

8. Mai 2018

 

 

30. März 2018

 

 

Hunde der Woche 

 

Die kleine Kayla (geb. 2017) ist eine ganz bezaubernde und lebensfrohe Junghündin!

Sie ist noch sehr verspielt und absolut sozialverträglich. Wer möchte ihr zeigen, was das Leben noch alles tolles für sie bereit hält und mit ihr die Welt entdecken?

 

Fyn (geb. 2018) ist ein ganz knuffiges Kerlchen! 

Der kleine hat seine erste Impfung, mit vier Monaten dürfte er ausreisen und es wäre unglaublich schön, wenn er nicht im Tierheim groß werden müsste. Auch eine Pflegestelle würde helfen!

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152



BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".