Mitglied werden

 

 

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Möglichkeit der Mitgliedschaft in unserem Verein vor.

 

Durch eine Mitgliedschaft unterstützen Sie Grund zur Hoffnung e.V. mit Ihrem jährlichen Mitgliedsbeitrag, der 36 Euro für Erwachsene und 18 Euro für Jugendliche (Mindestbeitrag) beträgt. Wenn Sie möchten, können Sie selbstverständlich auch einen höheren Betrag wählen.


Wenn Sie sich mit den in unserer Satzung festgelegten Zielen identifizieren können und Mitglied in unserem Verein werden möchten, dann füllen Sie einfach den "Antrag auf Mitgliedschaft".

 

Sie haben die Möglichkeit Fördermitglied zu werden, d.h. Sie unterstützen den Verein finanziell. Neben der finanziellen gibt es noch eine zweite Art der Unterstützung: Ihr aktives Engagement. Wenn Sie sich aktiv einbringen möchten, können Sie Ordentliches Mitglied werden und erhalten damit das Stimmrecht in den Mitgliederversammlungen.

 

Falls Ihr noch minderjährig seid und gern Mitglied werden möchtet, schreibt uns bitte unter Kontakt eine E-Mail und wir senden Euch ein separates Formular zu, das Eure Eltern unterschreiben müssen.

 

Die vom Verein verfolgten Ziele sowie Rechte und Pflichten der Mitglieder finden Sie in unserer Satzung.

 

Satzung Grund zur Hoffnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.3 KB

 

 

Der jährliche Mitgliedsbeitrag ist immer zum 1. Februar fällig. 

 

Bitte überweisen Sie Ihren Mitgliedsbeitrag auf folgendes Konto

bei der Sparkasse Oberhessen:

 

IBAN: DE22 5185 0079 0027 1151 52



BIC: HELADEF1FRI

 

 

Antrag auf Mitgliedschaft

 

Ich möchte Mitglied bei Grund zur Hoffnung e.V. werden.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Hunde der Woche 

 

Pippa (geb.ca.Aug.2018) sieht man ihr freundliches Wesen, aber auch ihre Zurückhaltung schon an der Nasenspitze an. Die Hündin liebt es gestreichelt zu werden und sehnt sich so sehr nach menschlicher Zuwendung von der es im Tierheim bei so vielen Hunden leider viel zu wenig gibt. Auch mit ihren Artgenossen zeigt sich Pippa super verträglich. Nur das ungewohnte Laufen an der Leine bereitet ihr noch Angst, aber wir sind uns sicher, dass auch das mit etwas Übung und Vertrauen bald kein Problem mehr sein wird.

Die süße Hündin ist gechipt, geimpft und kastriert und wartet nur noch auf geduldige Menschen, die mir ihr Schritt für Schritt die Welt erkunden möchten.

 

Johann (geb.ca. Mai 2019) hatte großes Glück. Er durfte seine Welpenzeit auf einer Pflegstelle in Bulgarien verbringen und musste sich nicht, wie viele andere Welpen, auf der Straße durchschlagen. Er konnte dort den Umgang mit seinen Artgenossen lernen und auch schon Kinder kennenlernen. Nun drängt aber die Zeit für den unkomplizierten und lieben Hundejungen, da die Pflegefamilie das Land verlässt.

Im Oktober könnte Johann ausreisen, denn er ist gechipt und die Impfungen sind bis dahin abgeschlossen. Es wäre schön für den kleinen Kerl, wenn er sein Köfferchen zur Ausreise und nicht nur zum Umzug ins Tierheim packen dürfte.

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152



BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".