Oreo (männl., geb. ca. November 2019) - ist ein fideler, liebenswerter Geselle

 

28. August 2021

 

Oreo (geb. ca. Novembre 2019) hat dasselbe Schicksal erlitten wie viele andere Hunde in Bulgarien: Er wurde einfach an einer Tankstelle am Ortseingang von Schumen ausgesetzt. Ob er ein Zuhause hatte oder ein Bewohner sich möglicherweise an ihm gestört hat, weil er vielleicht immer an seinem Grundstück vorbeigelaufen ist, werden wir nie erfahren. Wenn er ein Zuhause hatte, lebte er höchstwahrscheinlich nur draußen auf dem Hof.

 

Umso verwunderlicher, dass Oreo auch nach dieser Erfahrung sehr aufgeschlossen, freundlich und dem Menschen zugewandt ist! Es gab eine Meldung an das Tierheim, dass ein neuer Hund an der Tankstelle aufgetaucht ist und ein Mitarbeiter holte ihn dort ab. So kam Oreo Mitte Mai ins Tierheim in Schumen.

 

Der hübsche Kerl misst etwa 44 cm und trippelte fröhlich und wie selbstverständlich los als wir ihn an Halsband und Leine mit nach draußen nahmen. Er machte einen unerschrockenen Eindruck. An ein neues Leben in Deutschland wird er sich bestimmt schnell gewöhnen.

 

Unser knuffiges Kerlchen ist gechipt, kastriert und geimpft.

 

Wenn Sie Interesse an diesem hübschen Rüden haben, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

 

 

25. August 2021

 

 

14. Juli 2021

 

 

14. Juli 2021

 

 

17. Juni 2021

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Santosh ist wegen einer Fehlstellung seiner Vorderpfötchen einer unserer Notfälle. Seiner Lebensfreude tut das keinen Abbruch und wir können nur Gutes über ihn sagen!

 

 

Tory ist im Tierheim groß geworden. Wir hoffen, dass diese schwarze Schönheit nicht noch einen Winter in der bulgarischen Kälte aushalten muss...

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".