Siri (weibl., geb. Oktober 2015) - ganz bezaubernde junge Hündin

 

13. März 2022

 

Hallo liebes Grund zur Hoffnung Team,

 

jetzt hatte ich gerade mal ein wenig Zeit ihnen zu schreiben!

Siri geht es sehr gut, mittlerweile ist sie zu einer richtigen Dame heran gewachsen!

 

Jeden Morgen steht Sie mit mir auf und geht mit mir zur Arbeit!

Da ich für Siri jeden Tag da sein wollte, habe ich meinen Beruf gewechselt! Ich baue jetzt Hundeboxen, für Tierretter, Polizei, Zoll und Privatpersonen u.s.w!

 

Siri fühlt sich bei der Arbeit auch wohl, da mein Chef einen Hundeausgangs-Service anbietet und wir jeden Tag 6-8 Hunde in der Firma betreuen.

 

Anbei sende ich ihnen ein Bild von meinem Schatz und verbleibe mit freundlichem Gruß.

 

29. Juni 2016

 

Grüße von Siri aus ihrem neuen Zuhause: 

 

Alles ist bestens!!! Die kleine Motte ist super aufgehoben.

Sie läuft schon ohne Leine hinter ihrem Herrchen her und lernt schnell und sehr gerne.

 

Siri ist glücklich und sehr ausgeglichen, versteht sich mit ihrem Hundekumpel und himmelt regelrecht ihre Menschen an. 

 

 

4. Juni 2016

 

Siri wurde vermittelt und ist heute in ihr neues Zuhause gezogen!

 

 

 

 

13. Mai 2016

 

Am vergangenen Wochenende ist Siri wohlbehalten auf ihrer Pflegestelle angekommen.

 

Hier ist ein erstes Foto von Siri.

 

 

21. April 2016

 

Siri mit den anderen Hunden im Auslauf.

 

 

20. April 2016

 

Siri macht sich super bei ihrem ersten Spaziergang.

 

 

10. April 2016

 

Siri (No. 503) ist eine junge Hündin, die ca. im Oktober 2015 geboren wurde und aktuell eine Schulterhöhe von 42 cm hat.

 

Diese süße kleine Maus wurde, wie die meisten unserer Tiere, auf der Straße gefunden. Mit ihren gerade einmal 6 Monaten musste sie wahrscheinlich schon einiges mitmachen.

 

Sie ist offen und freundlich gegenüber allen Menschen und aufgrund ihres jungen Alters wird sie sich schnell eingewöhnen und Vertrauen zu ihrer neuen Familie fassen. Sie braucht viele Schmuseeinheiten und gibt das Vertrauen, das ihr entgegengebracht wird, bestimmt tausendfach zurück.

 

Wie groß Siri am Ende sein wird ist etwas schwer zu sagen, jedoch gehen wir von einer mittleren Größe aus.

 

Wir finden, dass Siri mit ihrem Blick alle verzaubert und hoffen inständig, dass sie bald ein schönes Zuhause bei lieben Menschen findet.

 

Siri ist gechipt, geimpft und kastriert und könnte jederzeit ausreisen.

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Ory ist von klein auf im Tierheim - ihr größter Wunsch zu ihrem 1. Geburtstag: ein eigenes Zuhause! Ory soll endlich aufholen dürfen, was sie in ihren ersten Lebensmonaten verpasst hat...

 

Bruno ist kein ganz junger Hüpfer mehr und hat schon einiges mitgemacht, zu seinem Glück ist er aber im Tierheim in Schumen gelandet, wo er nun darauf wartet, entdeckt zu werden.

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".