Schischo (männl., geb. ca. 2006) - eine Seele von Hund...

 

 

 

14. Februar 2021

 

Schischo ist nun schon ein Senior, aber er geht immer noch gerne kürzere Runden spazieren und genießt den Schnee!

 

 

14. Juni 2016

 

Hallo!

 

Uns geht's allen gut, Schischo macht sich super.

 

Er kommt super mit den Katzen zurecht, nur futterneidisch ist er, aber da man dies weiß, haben wir das gut im Griff.

 

Mittlerweile traut sich Schischo sogar ins Wasser. :)

 

Auch gehen wir oft mit Leuten spazieren die ebenfalls Hunde haben, Schischo spielt wie verrückt und kann auch mit jüngeren und schnelleren Hunden sehr gut mithalten.

 

Ich sende dir ein paar Bilder von den letzten Monaten.

   

 

 

 

Und rechts sehen Sie Schischos erstes Weihnachten bei seiner Familie!


 

 

17. Juni 2015




11. Mai 2015


Schischo hat seine Augenoperation gut hinter sich gebracht und sich davon erholt. Sein linkes Auge war blind und tränte sehr. Der Tierarzt hat zu einer Entfernung des Auges geraten. Schischo ist überglücklich in seiner neuen Familie und genießt die Aufmerksamkeit, die er bekommt. Er ist richtig angekommen und testet auch seine Grenzen aus, aber er lernt und weiß dann auch, was er darf und was nicht.




17. April 2015


Schischo sendet wieder Grüße. Es geht ihm prächtig und er genießt sein neues Leben in vollen Zügen!





6. April 2015


Schischo bekam ein ganz besonderes Geschenk zu Ostern: Er durfte in SEIN Zuhause ziehen!


Er macht sich klasse und spielt den "Streber". Er bewegt sich in der Wohnung, als ob er nie etwas anderes gekannt hätte. Verträgt sich mit den Katzen, läuft prima an der Leine und kann von Schmuseeinheiten nicht genug bekommen!




5. April 2015


Schischos erster Spaziergang!



 

24. Februar 2015


Schischo und Maltscho
Schischo und Maltscho

Schischo ist ein TRAUM von einem Hund. Er ist einfach nur sanft und liebt es, bei Menschen zu sein. Er ist genauso lieb zu anderen Hunden, verträglich mit Katzen und könnte nicht besser sozialisiert sein.
Schischo hat leider ein Auge verloren, aber er kommt sehr gut damit zurecht. Dieser liebe Traumhund hat sein TRAUMZUHAUSE so sehr verdient! Wer macht ihm dieses Geschenk?

Hunde mit Handicap - Maltscho, Marvin, Schischo
Hunde mit Handicap - Maltscho, Marvin, Schischo
Marvin, Maltscho und Schischo
Marvin, Maltscho und Schischo


Der Test auf Katzenverträglichkeit...

Mit Bravour bestanden!


Februar 2014


Dieser süße Kerl mit seinen treuen Augen ist Schischo (geb. ca. 2006). Er ist etwa 50 cm groß und 30 kg schwer. Schischo ist ein sehr sanfter Rüde, der sich sowohl mit seinen Artgenossen als auch mit Katzen gut versteht. Mit Menschen ist er ganz liebevoll und genießt Zuwendung und Streicheleinheiten. Auch Spaziergänge mag er sehr gern.

Schischos Zähne sind leider in einem schlechten Zustand und müssten behandelt werden. Er ist gechipt, geimpft und kastriert. 
Haben Sie ein Körbchen für diesen lieben Rüden frei und würden ihm ein Zuhause schenken? Es wäre so schön, wenn er das Tierheim in Schumen verlassen dürfte!


Wahre Hundeliebe: Schischo und sein Freund Maltscho
Wahre Hundeliebe: Schischo und sein Freund Maltscho

 

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Milly hat von ihren bald 12 Lebensjahren unglaubliche 10!!! im Tierheim verbringen müssen. Es ist höchste Eisenbahn, dass die liebe und noch sehr aktive Hündin endlich ein Zuhause findet. Ihren 12. Geburtstag im Mai soll sie nicht mehr mit 200 anderen Hunden "feiern", sondern mit IHRER Familie!

 

Tasha ist ein Traum von einem Hund! Sie ist einfach nur lieb, verträglich, leidet sehr unter dem fehlenden Kontakt zum Menschen. Aufgrund ihres Handicaps mit ihren Knien wird sie nie eine große Sportlerin werden. Für sie ist es dringend, dass sie liebe Menschen findet.

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".

 

 


Grund zur Hoffnung e.V.