Lucky (männl., geb. ca. 2006) - wünscht sich ein Zuhause!

 

 

 

04. Februar 2018

 

Liebe Frau Flückiger,

 

wahrscheinlich können Sie sich noch an den lieben kranken Lucky aus Schumen erinnern.

 

Es ist längst fällig, daß ich Ihnen von ihm berichte, obwohl die vielen anderen Hundewesen mit ihren Schicksalen Sie sicherlich voll beschäftigen.

 

Lucky geht es gut! Er ist jetzt ein hübscher alter Herr, der viele Menschen und Hundebekanntschaften mit seiner freundlichen Art beeindruckt. Das erste Jahr - oder sogar etwas länger - konnte man wirklich nicht sagen, ob die Sache gut ausgeht und er durchkommt. Es war ein langer Prozess.

 

Leider wird er blind werden. Er hat Grauen Star. Aber er kommt gut zurecht, noch sieht er hell/dunkel laut Tierarzt und Bewegungen... 

 

Wir haben es gut miteinander und machen es uns schön. Möge es noch eine Weile so bleiben.

 

Wir grüßen Sie herzlich!

Angelika J. + Lucky

 

04. Februar 2016

 

Lucky war zunächst ziemlich abgemagert als er nach Deutschland kam. Es ging ihm nicht gut und er fraß nichts. Nach längerer Therapie und dank guter Fürsorge und viel Liebe hat er sich nun erholt, frisst mit großem Appetit und genießt sein neues Leben!


28. November 2015

 

Nach vielen Jahren im Tierheim durfte Lucky dieses endlich verlassen und ausreisen. Er ist gut in seinem Zuhause angekommen!



3. August 2015


 

1. Mai 2015


Lucky (geb. ca. 2006) misst knapp 48 cm. Er ist ein sehr freundlicher Rüde, der Menschen gerne mag. Er ist gut sozialisiert und versteht sich mit seinen Artgenossen.

Lucky ist gechipt, geimpft und kastriert und wünscht sich nichts sehnlicher, als das Tierheim verlassen und bei lieben Menschen leben zu dürfen.


 


 

Hunde der Woche 

 

Rona (geb. ca 2009) ist von Welpenalter an im Tierheim in Schumen – also seit fast 9 Jahren!

Wir können absolut nur Gutes über die liebe, menschenbezogene und wunderschöne Hündin sagen und können umso weniger verstehen, warum unsere Rona in ihrem Leben noch nicht mal eine einzige Adoptionsanfrage hatte. Die tapfere Hündin ist kastriert, gechipt und geimpft und würde so gerne die Chance erhalten zu zeigen, was für ein wundervoller Familienhund und Begleiter in ihr steckt. Sie hat es so sehr verdient!

 

Madlin (geb. Sep. 2015) ist eine freundliche und liebenswerte Hündin, die leider schon ihr ganzes bisheriges Leben im Tierheim verbringt. Sie mag Menschen und die seltenen Spaziergänge und hätte so gerne mehr von beidem.

Madlin ist gechipt, geimpft und kastriert und somit reisebereit –

Ihr größter Wunsch wäre ein Ticket zu ihrer eigenen Familie und einem warmen Körbchen.

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152



BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".