Brenda (weibl., geb. ca. ) - sehnt sich nach menschlichem Kontakt

 

 

 

12. Juni 2017

 

Brenda (No. 127) ist eine absolut freundliche und aufgeschlossene Hündin. Sie ist neu im Tierheim in Schumen und kam sehr abgemagert dort an. Ihr schönes Fell kaschiert, wie mager sie immer noch ist, obwohl sie schon ein wenig zugenommen hat.

 

Sobald Brenda einen Menschen sieht, beobachtet sie ihn ganz aufmerksam und hofft, dass er zu ihr kommt und mit ihr kuschelt. Sie trippelt dann vor Freude und wedelt aufgeregt mit ihrem Schwanz.

 

Brenda geht gerne spazieren und läuft auch schon gut an der Leine. Leider können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen, wie sie sich mit ihren Artgenossen versteht.

 

Die hübsche Hündin ist gechipt, geimpft und kastriert und wartet nur noch... auf SIE!

 

 

01. Juni 2017

 

 

29. Mai 2017

 

 

27. Mai 2017

 

 

Hunde der Woche 

 

Die kleine Kayla (geb. 2017) ist eine ganz bezaubernde und lebensfrohe Junghündin!

Sie ist noch sehr verspielt und absolut sozialverträglich. Wer möchte ihr zeigen, was das Leben noch alles tolles für sie bereit hält und mit ihr die Welt entdecken?

 

Fyn (geb. 2018) ist ein ganz knuffiges Kerlchen! 

Der kleine hat seine erste Impfung, mit vier Monaten dürfte er ausreisen und es wäre unglaublich schön, wenn er nicht im Tierheim groß werden müsste. Auch eine Pflegestelle würde helfen!

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152



BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".