Carlo (männl., geb. ca. Mai 2013) - hatte einen schweren Unfall

 

2. August 2018

 

 

Unser kleiner Carlo, 34 cm niedrig, der ungefähr im Mai 2013 geboren wurde, kam im Mai 2018 nach einem schweren Unfall ins Tierheim. Er hatte aber Glück, denn seine Verletzungen sahen schlimmer aus, als sie waren, und sind recht schnell verheilt. Allerdings läuft er "nicht ganz rund" und wird in Kürze noch einmal gründlich untersucht. 

 

Carlo litt auch an einer bakteriellen Hautinfektion. Dagegen wurde er erfolgreich behandelt und jetzt ist er "fit wie ein Turnschuh".

 

Carlo könnte ein Zuhause gehabt haben, denn er läuft super an der Leine. Er ist sehr menschenbezogen, anhänglich und lieb. Carlo leidet sehr im Tierheim, denn er bekommt dort leider nicht die Aufmerksamkeit, die er sich wünscht. Mit seinen Artgenossen verträgt er sich blendend und er wäre auch mit dem Status "Zweithund" zufrieden.   

 

Carlo, der einer kurzhaarigen Mischung aus Japan Chin und Pekinese ähnelt, ist gechipt, geimpft und kastriert und sucht nun einen neuen Wirkungskreis. Das triste Leben im Tierheim ohne Abwechslung ist die Höchststrafe für ihn. Er könnte Anfang Oktober ausreisen.

 

Wenn Sie Interesse an unserem freundlichen Carlo haben, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

 

 

27. Juni 2018

 

 

Hunde der Woche 

 

Unser hübscher und wuscheliger Eddie (geb. ca. März 2008) lebt nun schon so lange im Tierheim und in ihm steckt trotzdem immer noch so viel Lebensfreude!

Er geht für sein Leben gerne spazieren und freut sich über jede noch so kleine Aufmerksamkeit...

Wer gibt ihm die Chance, endlich ein schönes Hundeleben zu führen? Eddie wird mit Sicherheit sehr viel zurückgeben!

 

Nani (geb. ca. Juli 2012) zeigt im Tierheim ein eher ruhiges Wesen, ist total lieb und sanft. Sie ist gut verträglich mit Artgenossen und geht gerne spazieren. Es wäre so schön, wenn sie bald von den Menschen entdeckt wird, die ihr die nötige Sicherheit und Liebe geben, damit Nani endlich anfangen kann, ihr Leben richtig zu genießen!

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152



BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".