Mirabell (weibl., geb. ca. Juli 2013) - ist ein echtes Goldstück!

 

 

 

28. September 2021

 

Liebe Frau Flückiger,

 

hier ein kleines Update zu Raja...

Es war ein ereignisreiches Jahr für sie. Sie war mit uns in Urlaub in Polen, Österreich und Kroatien! Überall hat sie super mitgemacht und hat sich stets benommen :)

Nächstes Jahr würden ihr gerne Italien zeigen.

 

Sie schenkt uns jeden Tag Freude.

 

Liebe Grüße

Kalina

 

13. Oktober 2020

 

Liebe Frau Flückiger,

der Raja geht es blendend! Wir sind mittlerweile nach Österreich gezogen und Raja hat sich sehr schnell an die neue Umgebung angepasst. Sie ist bereits nach zwei Monaten eine vorbildliche Wiener-Hündin und Bergsteigerin! Wir können ihr hier auch einiges mehr bieten, da wir in unmittelbarer Nähe einen kleinen Wald haben. Spazieren gehört zwar immer noch nicht zu ihren Lieblingsbeschäftigungen, aber wenn schon dann lieber im Wald als in der Stadt :)

Außerdem hat sie sich unglaublich gewandelt in den letzten Jahren, hat viele Ängste abgelegt und ist der unproblematischste Hund überhaupt. Wir fassen es manchmal immer noch nicht, was für ein Glück wir mit Raja haben!

Wir schicken Ihnen gerne Fotos von Raja. Ich habe davon Unmengen :)

 

Es freut uns jedenfalls, dass Sie sich nach all den Jahren noch an Raja erinnern.

 

Liebe Grüße,

Silvan und Kalina

April 2018
 
Fotografische Eindrücke der letzten Monate...

 

Januar 2018

 

Mirabell ist jetzt eine Berlinerin und heißt nun Raja. Sie hat den tristen Tierheimalltag hinter sich gelassen, weint ihm keine Träne nach, und genießt ihr neues Leben sehr. Es geht ihr blendend, wie man unschwer erkennen kann, und sie bekommt so einiges geboten.   :-)

 

04. November 2017

 

Mirabell hatte großes Glück! Gerade einmal etwas über zwei Monate im Tierheim und schon hat sie ihr Zuhause gefunden!

 

 

26. Oktober 2017

 

 

20. Oktober 2017

 

 

20. September 2017

 

Mirabell (No. 6) ist ein wahrer Goldschatz! Die süße Hündin wurde etwa im Juli 2013 geboren und misst 42 cm Schulterhöhe. Sie hat ein absolut offenes und freundliches Wesen und verzaubert jeden mit ihrem süßen Lächeln und ihrem Charme!

 

Mirabell wurde auf der Straße aufgegriffen und – wie die meisten anderen Hunde auch – zur Kastration ins Tierheim gebracht. Sie liebt Menschen über alles und möchte ihrem Menschen nicht mehr von der Seite weichen. Die süße Hündin baut wahnsinnig schnell eine Bindung auf und zeigt bald ein starkes Grundvertrauen.

 

Sie läuft super an der Leine und genießt die kleinen Ausflüge, von denen sie nicht genug bekommen kann. Dabei sucht sie immer wieder die Nähe zu ihrem Menschen und zeigt, wie sehr sie diese auch genießt.

 

Mit anderen Hunden hat Mirabell keine Probleme, allerdings sollte ein im neuen Zuhause vorhandener Hund ruhiger sein, denn die Junghunde im Tierheim waren ihr zu wild.

 

Mirabell ist reisefertig, gechipt, geimpft und auch schon kastriert. Zu ihrem großen Glück fehlt ihr nur noch ein tolles Zuhause mit vielen Schmuseeinheiten und Spaziergängen!

 

 

24. August 2017

 

 

21. August 2017

 

 

15. August 2017

 

 

"Notfelle" der Woche

 

 

Avalon wartet seit mittlerweile über 2 Jahren im Tierheim. Diese Zeit hat der liebe Rüde genutzt um Vertrauen zu uns Menschen aufzubauen. Nun möchte er endlich seinen Zwinger verlassen und in seinem ersten richtigen Zuhause ankommen.

 

 

Amba hatte großes Glück und durfte schon vor einiger Zeit eine Pflegestelle in Deutschland beziehen. Sie öffnet sich dort Schritt für Schritt und erkundet ihre neue Welt. Zu gerne würde die zurückhaltende Hündin endlich richtig ankommen - dazu fehlen Amba nur noch ihre Menschen.

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152

BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 





Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".