Donna (weibl., geb. ca. 2009) - lustige und sehr gut sozialisierte Hündin

 

 

Februar 2018

 

Hallo Frau Flückiger,

 

hier wieder mal eine Nachricht von Donna.

Sie hat sich super eingelebt, ist nicht mehr so stur und hat auch schon Freundschaft mit unserem Hasen geschlossen.

Wir haben Annegret besucht und Donna war gleich in allen Zimmern unterwegs (alte Erinnerungen).

Wir sind froh, den passenden Hund gefunden und auch noch Annegret kennengelernt zu haben.

 

Wir wünschen ein schönes Wochenende.

 

Liebe Grüße

 

Birgit K.

Januar 2018

 

Hallo Frau Flückiger,

 

endlich kann ich ein paar Bilder von Donna schicken.

Sie hat auch schon ein wenig abgenommen und macht mit uns lange Spaziergänge.

Wir glauben, dass sie sich bei uns sehr wohl fühlt, sie ist auch nicht mehr ganz so stur😊.

 

Liebe Grüße aus Homberg

 

Birgit K.  

 

16. November 2017

 

Donna ist laut Pflegefrauchen ein "Goldknopf" und das glauben wir ihr natürlich.

 

Für Donna suchen wir nach Möglichkeit einen Einzelplatz, da sie etwas zur Eifersucht neigt. Und sie bringt nicht jedem männlichen Wesen sofort Sympathie entgegen, ist anfangs eher etwas zurückhaltend. Mit Geduld bekommt man das aber geregelt.

 

 

4. November 2017

 

Donna ist wohlbehalten auf ihrer Pflegestelle angekommen. Nach vielen Jahren im Tierheim darf sie nun lernen, wie schön es ist, bei einer Familie zu leben.

 

 

23. August 2017

 

Donna will zum Menschen!!!!!!!!!

 

 

22. August 2017

 

Donna hat den Katzentest bestanden. :-)

 

 

01. Juni 2017

 

 

31. Mai 2017

 

 

29. Mai 2017

 

 

8. März 2017

 

Donna ist eine unglaublich liebe, unkomplizierte und mit anderen Hunden sehr verträgliche Hündin – kurzum: ein super Familienhund, der einem nicht mehr von der Seite weichen wird!

 

Umso weniger können wir verstehen, warum sie noch niemand entdeckt hat…

 

Donna ist mittlerweile fast 8 Jahre alt und lebt schon über die Hälfte ihres Lebens im Tierheim in Schumen... Dafür, dass sie schon so lange unter diesen Umständen lebt, hat sie erstaunlicherweise nichts von ihrer freundlichen, offenen und fröhlichen Art verloren! Und sie scheint ein Lebensmotto zu haben: „Ich lasse mich nicht unterkriegen und mache das Beste daraus“! Donna vertreibt sich die Langeweile, in dem sie mit den anderen Hunden im Auslauf spielt und sich über jede kleine Aufmerksamkeit und Zuneigung freut, die sie von den Mitarbeitern des Tierheims bekommen kann. Sie wartet in ihrem Auslauf Tag für Tag geduldig darauf, dass sich endlich jemand für sie interessiert und sie in ein neues Zuhause ziehen kann.

 

Über ihre Vorgeschichte ist uns leider nichts bekannt, vermutlich hat sie auf der Straße gelebt und noch nie ein eigenes Zuhause gehabt. Deshalb kennt sie noch nicht alles und man müsste ihr das neue Leben zeigen und ihr die Grundregeln beibringen. Aber so offen wie sie ist, wird dies mit Sicherheit kein Problem sein! Vielmehr schätzen wir sie so ein, dass sie sich sehr schnell in neue Situationen einfinden und sich gut anpassen kann.

 

Obwohl sie es nie wirklich gelernt hat, läuft Donna super an der Leine mit und genießt sie Bewegung unglaublich! Dabei wedelt sie so freudig mit dem Schwanz, dass ihr ganzer Körper wackelt…

 

Wir wünschen Donna von Herzen, dass sich endlich jemand für sie interessiert und sie die Chance bekommt, zum ersten Mal in ihrem Leben eine eigene Familie und ein Zuhause kennenzulernen! Sie wird mit Sicherheit sehr viel zurückgeben.

 

Wenn Sie Interesse an dieser lieben Hündin haben, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

 

 

11. Dezember 2016

 

 

9. Dezember 2016

 

 

29. September 2016

 

 

15. Mai 2016

 

Donna (geb. ca. 2009) ist eine süße, etwas rundliche kleine Hündin mit einer Schulterhöhe von 39 cm. Sie hat ein bildschönes, schwarzes Gesicht mit einem weißen Streifen, der ihr Gesicht in zwei symmetrische Hälften teilt. Ihr Fell ist weiß mit großen schwarzen Flecken auf der Seite und dem Rücken und schwarzen Pünktchen auf ihren Füßen und Beinen.

 

Auch, wenn ihr Äußeres es nicht vermuten lässt, ist sie eine aufgeweckte und agile Hundedame, die es liebt, mit den anderen Hunden durchs Gehege zu toben oder auch alleine ein paar Runden zu drehen! Sie spielt sehr gerne und ist super sozialisiert.

 

Donna verbringt leider schon eine lange Zeit im Tierheim und es wäre schön, wenn sie die Chance bekäme, in einer Familie zu leben, die viel Zeit für die lustige und liebenswerte Hündin hätten.

 

Sie ist gechipt, geimpft und kastriert.

 

 

23. April 2016

 

 

13. September 2015

 

Juli 2015

 

 

März 2015

 

 

Februar 2014

 

 

Notfall der Woche 

 

Letti, unsere so liebe und sanfte Hündin, sucht dringend ein Zuhause. Sie ist vollkommen erblindet und sollte das Tierheim so bald wie möglich verlassen!

 

 

Henry würde so gerne dem Stress im Tierheim entkommen und ein eigenes, weiches Körbchen haben.

Wer gibt diesem bescheidenen Senior die Chance, endlich auch mal die schönen Seiten eines Hundelebens kennenzulernen?

 

 

Spendenkonto

Grund zur Hoffnung e.V.

 

Sparkasse Oberhessen

IBAN:

DE22518500790027115152



BIC: HELADEF1FRI

 

oder per paypal

info@grund-zur-hoffnung.org

 

 

So können Sie auch helfen

 

Durch jede Bestellung in diversen Online-Shops über boost entsteht eine Spende, die Sie keinen Cent kostet.



Grund zur Hoffnung e.V.

 


 



Sind Sie auf Facebook und gefällt Ihnen unsere Arbeit? Dann klicken Sie gerne auf "Gefällt mir".